Gesundheit und Ernährung

Schon seit vielen Jahren bemühen wir uns in dieser Richtung tätig zu sein. So bieten wir jedes Schuljahr für die Kinder der 4. Klassen die Unverbindliche Übung ERNÄHRUNG UND HAUSHALT an. Dieses Angebot ist der Renner schlechthin. Zum Teil werden Obst und Gemüse aus dem Schulgarten verwendet, was für die Kinder besonders wichtig ist.

Auch Fernsehkoch Alois Mattersberger kochte im Schuljahr 2006/07 mit den Kindern der Kochgruppe. LR Schabl und Bgm Opelka waren zum Essen eingeladen.

Übung macht den Meister!

 

Auch der Elternverein trägt das Seine dazu bei um die gesunde Ernährung in den Vordergrund zu stellen. So wird jedes Schuljahr dreimal ein Tag pro Woche zum G'SUNDEN-JAUSENTAG erklärt und den Kindern einiges aus der Vollwert-Schmankerleckegeboten.
Seit dem Schuljahr 2006/07 gibt es wöchentlich diesen "Tag der Gesunden Jause"
  
                                                  
                                                   
                                                   

Gesundheitsprojekte unter Einbindung der Eltern sind ebenfalls ein sehr wichtiger Puzzleteil aus unserem Angebot.
Nicht nur Ernährung, sondern auch Kinesiologie, richtige Körperpflege, Erste Hilfe und vieles mehr bilden darin einen Schwerpunkt.

Am linken Foto übt die Notärztin am Krankenhaus Gmünd mit den Kindern gerade das fachgerechte Anlegen eines Verbandes.

Rechts wird im Turnsaal mit einer Ärztin der orthopädischen Abteilung des KH Gmünd Haltungsgymnastik durchgeführt.